previous arrow
next arrow
Slider
Bürgeln-Bund e.V.

Bürgeln-Bund e.V.

Geschichte und Ziele des Vereins

Im Jahr 1920 stand Schloss Bürgeln zum Verkauf an. Der Lörracher Oberbürgermeister Guggelmeier organisierte das Vorkaufsrecht durch den Badischen Staat an die Gemeinde Obereggenen, die das Schloss erwarb und durch Generalvollmacht dem Bürgeln-Bund zur Verfügung stellte. Das Schloss ist seither im Besitz des Bürgeln-Bundes.

Der Pächter Kommerzienrat Dr. Richard Sichler nahm das Schloss als Wohnsitz, restaurierte es auf seine Kosten und stattete es mit wertvollem und passendem Inventar aus. Nach seinem Tode drohte 1957 die Versteigerung eines großen Teils des von Sichler erworbenen Mobiliars. Prof. Dr. Albrecht, Direktor der Kraftübertragungswerke Rheinfelden und späterer Vorsitzender des Bürgeln-Bundes, konnte durch sein Unternehmen und mit Hilfe von Freunden wichtige Exponate und Einrichtungsgegenstände vor einer Auktion retten. Dank Spenden und Zuschüssen des Landes Baden-Württemberg kann der Verein die Sanierung und Restaurierung des Schlosses ständig vorantreiben. Der Bürgeln-Bund dankt allen Vorsitzenden, Mitgliedern, Sponsoren und Architekten für ihre großartige Arbeit Wenn auch Sie mithelfen möchten, dieses wertvolle Kulturgut zu erhalten, werden Sie Mitglied im Bürgeln-Bund e.V. oder helfen Sie mit einer Spende.

Mitgliedschaft

Der Bürgeln-Bund e.V. zur Förderung und Erhaltung des Schlosses Bürgeln zählt bereits über 550 Mitglieder. Auch Ihre tatkräftige Unterstützung als Mitglied, Ihr Werben für unsere gemeinsame Aufgabe wird das herrliche Schloss Bürgeln als Wahrzeichen des Markgräflerlandes erhalten helfen. Als Mitglied des Bürgeln Bundes e.V. erhalten Sie regelmäßig Informationen über das Geschehen auf Schloss Bürgeln.

Spenden

Die Finanzierung und Erhaltung von Schloss Bürgeln erfolgt zum überwiegenden Teil aus privaten Spenden. Angesichts der angespannten Lage öffentlicher Kassen gilt dieses Ziel heute mehr denn je. Wir bitten um Ihre engagierte Mithilfe zum Gelingen dieses einzigartigen Projekts. Derzeit sammeln wir auch Spenden für unsere neue Orgel. Wenn Sie uns hierbei unterstützen möchten, freuen wir uns sehr!

Spendenkonto des Bürgeln-Bundes e.V.
IBAN: DE05683518650008119778
BIC: SOLADES1MGL
Sparkasse Markgräflerland

Freitreppe vor dem Schloss

Bürgeln-Bund e.V.

Vereinsregister Nr. 36, Amtsgericht Lörrach

Vorstand
1. Vorsitzender: Werner Bundschuh,
Bürgermeister in Schliengen
2. Vorsitzende: Marion Dammann,
Landrätin Kreis Lörrach

direktion@schlossbuergeln.de

Download Antrag Mitgliedschaft (PDF, 28 kB)

Gerne können Sie auch weitere Informationen bei der Schlossverwaltung anfordern.

Ihr Weg zu uns

Schloss Bürgeln, 79418 Schliengen | Telefon: 07626/237 | E-Mail: direktion@schlossbuergeln.de