03
Jul
Konzert mit dem „Trio à cordes“
17:00
3. Juli 2022

Konzert mit dem „Trio à cordes“ auf Schloss Bürgeln

Sonntag 03.07.2022, 17.00 Uhr
Eintritt 20,00 €

Trio à cordes mit den beiden Gitarristen Tobias Kirchmeyer und Max Zentawer widmet sich ganz dem Gitarren‐Swing der 1930er und 1940er Jahre und begibt sich gemeinsam mit Kontrabassist Stephan Vögele traditionsgemäß auf Spurensuche nach dem „Gypsy Jazz“ und der Musik des unsterblichen Django Reinhardt. Auf dieser Reise bekennen sich die drei Musiker darüber hinaus zu ihren eigenen musikalischen Wurzeln, die sowohl im amerikanischen Modern Jazz liegen, als auch lateinamerikanische Einflüsse durchscheinen lassen. Das Resultat ist ein interessantes, teils rasantes und abwechslungsreiches musikalisches Programm, das neben den genretypischen Swing-Klassikern auch Bearbeitungen zeitgenössischer Komponisten zu Gehör bringt. Komplettiert wird das eigenständige Profil des Ensembles durch spannende Eigenkompositionen, die dem Trio einen unverwechselbaren Sound geben.

Reservieren Sie sich Ihre Eintrittskarten telefonisch unter der Nummer 07626-237 oder per Email: direktion@schlossbuergeln.de

Möchten Sie den Abend in unserem Schlossrestaurant ausklingen lassen?
Markus Walder und sein Team freuen sich über Ihren Besuch. Bitte reservieren Sie sich Ihren Tisch vorab unter Tel: 07626-293, oder zusammen mit Ihrer Konzertkartenreservierung direkt bei der Schlossverwaltung.