14
Jun
ABGESAGT: Beethoven Klavierkonzert mit Violina Petrychenko
16:00
14. Juni 2020

Beethoven Klavierkonzert mit Violina Petrychenko
Sonntag, 14. Juni 2020, um 17.00 Uhr
Eintritt 20,00 Euro

Poetische Präludien in der slawischen Musik Die Pianistin Violina Petrychenko sieht ihre Mission darin, ukrainische Musik und Kultur bekannter zu machen. In ihrer Heimatstadt Saporoschje begann sie ihre Ausbildung in Musikwissenschaft und als Pianistin. Ihr Studium führte sie nach Kiew, Weimar und Essen, gegenwärtig arbeitet und unterrichtet sie in Köln. Drei CD-Einspielungen widmete sie ukrainischen Komponisten des 20. Jahrhunderts. Die junge kölner Pianistin präsentiert Präludien großer Komponisten, unter anderem Chopin, Skrjabin, Rachmaninov und Schamo. Presse: Violina Petrychenko hatte sich den Klavierzyklus der 24 Préludes vorgenommen und bot eine herausragende Leistung. In ihrem perfektem Spiel – ohne Notenblätter – schien ihre Seele zu wohnen und die Atmosphäre in der Lukaskirche wirkte wie verzaubert. Das Publikum erhob sich geschlossen und applaudierte begeistert (Rheinische Post, Elisabeth Keldenich)